Hautverjüngung in Hamburg bei Ewa Duhnke Cosmetics

Aktualisiert: 13. Dez 2019

Man könnte stundenlange über den Prozess des Alterns philosophieren. Was ist das eigentlich, Altern? Wann setzt der Alterungsprozess beim Menschen ein? Gibt es das viel zitierte „in Würde Altern“ und wenn ja, was ist an der Alterung so würdevoll? Doch wann beginnt er nun, der eigentliche Alterungsprozess mitsamt den unliebsamen Erscheinungen wie Fältchen, Erschlaffung oder Volumenverlust? Das lässt sich – leider – nicht auf eine konkrete Zahl reduzieren, in der ästhetischen Medizin und Kosmetik spricht man aber vom Alter zwischen 30 und 40. Doch auch das ist nur eine sehr vage Eingrenzung. Ob Sie es glauben oder nicht: Die Anzeichen der Alterung unterscheiden sich nicht nur bei Mann und Frau, sondern auch die Haarfarbe spielt eine nicht unwesentliche Rolle: Blonde Menschen haben von Geburt an eine zartere Haut, ihr Bindegewebe ist weniger fest als das braunhaariger oder schwarzhaariger Menschen. Dazu kommt die genetische Veranlagung, die der Medizin bis heute Rätsel aufgibt. Genetiker sind noch immer auf der Suche nach dem „Alterungs-Gen“, das die individuelle Ausprägung des Alterns bestimmt.


Und auch die jeweilige Lebensführung hat Einfluss auf unsere Alterung, denn, selbst wenn wir es ohnehin schon geahnt haben, das Rauchen, der Alkoholkonsum oder ausgiebige Sonnenbäder lassen uns schneller altern.  Das Gesicht, das eigentlich ein V sein sollte, wird zu einem A. Der Grund: Volums- und Elastizitätsverlust. Durch die Reduktion der Fettschicht, verlieren wir etwa im Gesicht mit fortschreitendem Alter deutlich an Volumen. Durch die Reduktion des Bindegewebes nimmt die Elastizität der Haut ab. Dadurch kommt es zu einem Verlust der jugendlichen Gesichtskonturen.

Bevor Sie nun endgültig mit dem Lesen aufhören und das Gefühl bekommen, dass Sie mit dem Alter zusehends zu einer Rosine werden, hier die positive Nachricht: Sie müssen sich nicht mit den Alterungserscheinungen abfinden, sondern können Dank der modernen Medizin Kosmetik in jeder Altersstufe wieder an Volumen und Elastizität zurückgewinnen und das mit unseren tollen Behandlungen...


Peeling und Microneedling in Hamburg bei Ewa Duhnke Cosmetics


Peelings in Hamburg bei Ewa Duhnke Cosmetics

Peelings werden bei uns auf unterschiedliche Art und mit unterschiedlicher Intensität durchgeführt. Von leichten, oberflächlichen bis hin zu Tiefen-Peelings wird das individuell passende Peeling ausgewählt. Die Funktionsweise eines Peelings: Die obersten Hautschichten erneuern sich – je nachdem, wie tief man beim Peelen in die Haut geht. Bei junger Haut verwenden wir leichte Peelings, bei denen es auch keine Ausfallzeit gibt. Nach einer tiefen Peelingbehandlung braucht die Haut Regenerationszeit. Abhängig von der Behandlung spricht man von drei bis sieben Tagen. Peelings können nicht nur in jedem Alter, sondern auch in Kombination eingesetzt werden: etwa mit Needlingtechniken, mit oder ohne Strom, die zu einer Steigerung der Kollagenproduktion und damit zu einer Festigung der Haut führen.


Microneedling in Hamburg bei Ewa Duhnke Cosmetics

Needling ist ein sehr effektives Mittel zur Wiederherstellung jugendlich straffer Haut. Die gezielte Anwendung regt die Bindegewebsneubildung an und es kommt so zu einer deutlichen Verjüngung der erschlafften Haut.


Ultraschallbehandlung in Hamburg zur Hautverjüngung


Durch das Ultraschall werden die Zellen der Haut sanft in Schwingung versetzt. So entsteht eine Mikromassage des gesamten Gewebes. Die Durchblutung der Kapillaren wird angeregt und so die Sauerstoff und Nährstoffversorgung optimiert. Ähnlich einer Lymphdrainage wird der Zellstoffwechsel angeregt, Schlacken und Gifte verstärkt abtransportiert. Selbst auf der Konsistenz der extrazellulären Matrix nimmt der Ultraschall positiven Einfluss. Die thermische Wirkung gibt sowohl den Gefäßen als auch den kollagenen und elastinen Fasern neuen Schwung. Ultraschall ist der perfekte Wegbereiter zur tiefen Penetration hochwertiger Wirkstoffe. Durch die Entstehung vorübergehender Microhohlräume und die Erhöhung der Durchlässigkeit der Zellmembrane, verbessert sich ebenso die interzelluläre sowie die intrazelluläre Passage der nachfolgenden Wirkstoffe. Die nun optimierte Durchlässigkeit der Haut sorgt für die vermehrte Aufnahme dermakosmetischer Wirkstoffe.

Hyaluronsäurebehandlungen in Hamburg bei Ewa Duhnke Cosmetics

Hyaluronsäure gilt als das Allround-Talent der modernen Ästhetik und die Einsatzgebiete sind unglaublich vielfältig. Hyaluronsäureprodukte können ebenso zur Glättung der Halshaut eingesetzt werden. Dabei wird die Hyaluronsäure systematisch mit winzigen Stichen in die Haut injiziert. Die Hyaluronsäure ist eine natürliche, körpereigene Substanz, die Wasser in der Haut bindet und so der Haut neue Feuchtigkeit verleiht – Falten, auch jene am Hals, verschwinden so.


Beautyprodukte in Hamburg bei Ewa Duhnke


Auch Cremes, die ausschließlich nach einem persönlichen Beratungsgespräch empfohlen werden, sorgen für die anhaltende Jugendlichkeit unserer Haut. Die Vitamin A-Säure-Creme von Imageskincare ist eine intensive Creme, deren Wirksamkeit in mehrfachen Tests bestätigt wurde. Die einzigartige Zusammensetzung der Pflege versorgt die Haut mit den Stoffen, die sie braucht, um die Jugendlichkeit auszustrahlen, die sie verdient.


Egal, welche Behandlung für Sie die richtige ist. Unser Ziel ist stets eine gleichmäßige, feinporige und fleckenlose Haut. Denn Hautpflege sollte eine Selbstverständlichkeit sein, denn „immerhin tragen wir unsere Lieblingsbluse auch sofort in die Reinigung, sobald sie einen Fleck hat.“


Fadenlifting in Hamburg: Verdichtung mit Fäden


Verdichtung der Halshaut mit Fäden. Das PDO Mesofaden-Lifting ist eine effektive Methode der Verjüngung: Ohne Ausfallszeit kommt es zu einer deutlichen – und trotzdem natürlichen – Hautverjüngung und -straffung. Durch modernstes Fadenmaterial und modernste Behandlungsmethoden werden die Fäden schmerzlos in die erschlaffte Halshaut eingeführt. Das Bindegewebsgerüst wird so effektiv gestärkt. Und weil zu einem schönen Hals auch ein schönes Kinn gehört, kann auch hier dank Fäden die erschlaffte Kinnlinie wieder in Form gebracht werden.


Die kurze Behandlungsdauer und das Ausbleiben der gesellschaftlichen Ausfallszeit sprechen für das Faden-Treatment.

Hallerstraße 76 b, 20146 Hamburg

Tel.: +49 163 8468827

E-Mail: info@ewaduhnkecosmetics.de

©2018 by Koala Digital

Lili Lafeld Photography & Martina van Kann

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon